Preise: (Stand 01.09.2016)
Tarif: Flat Fair Use Flat Business
Monatliche Kosten: € 24,99
(inkl. 19% MWSt.)
€ 47,60  
(inkl. 19% MWSt.)
Geschwindigkeit: 20 MBit/s down (mind. 10 MBit/s)
2 MBit/s up
20 MBit/s down (mind. 10 MBit/s)
4 MBit/s up (mind. 2 MBit/s)
IPv4, IPv6: öffentliche IPv4-Adresse
IPv6 /64-Subnetz
feste öffentliche IPv4-Adresse,
weitere IPv4-Adressen möglich (Aufpreis),
IPv6 /56-Subnetz
Transfervolumen, sonstiges: Keine Volumen-
berechnung.
Fair-Use-Prinzip.
Standard-Service
.
Bei länger anhaltender Auslastung mit maximaler Geschwindigkeit kann temporär eine Drosselung erfolgen, um andere Kunden nicht zu benachteiligen.
Keine Volumenberechnung/Drosselung.
Erweiterter Service.
Telefonie freie Wahl des Anbieters. Empfehlung: Sipgate
Die aktuellen Tarife finden Sie auf
den Webseiten von Sipgate
Einrichtung einmalig:
2,4GHz und  5,6GHz-Netz, 

Empfangsgerät und Antenne werden während der Vertrags- laufzeit leihweise gestellt.
€ 99,00 (inkl. 19% MWSt.)
Einrichtung einmalig: 
Mehrfamilienhäuser

bei bestehender Anbindung / Verkabelung der Wohnung
€ 20,00 (inkl. 19% MWSt.)
Einrichtung einmalig:
 bei Sonderlösungen
z.B. bei gleichzeitiger Anbindung mehrerer Parteien/Häuser an ein Empfangsgerät.
auf Anfrage
Feste externe IP: ohne Aufpreis
Mindestvertragslaufzeit: nur 1 Kalendermonat
   
Testzugang und Feststellung der Realisierbarkeit inkl. prov. Montage einer Empfangsantenne: kostenlos

Die Einrichtungskosten beinhalten das Aufstellen des Empfangsgeräts inkl. Inbetriebnahme vor Ort.
Das Empfangsgerät wird leihweise ohne weitere Kosten während der Vertragslaufzeit zur Verfügung gestellt.
Die Einrichtungspauschale umfaßt keine Netzwerkverkabelung. 

Die gemeinsame Installation eines Empfangsgeräts für zwei oder mehr Kunden ist möglich
(Mehrfamilienhaus, Doppelhaus, Reihenhaus)
Die Anbindung an das Empfangsgerät erfolgt per Fast-Ethernet (100BaseT).
Die Einrichtungskosten pro Kunde können in diesem Fall geringer ausfallen.
(Abhängig vom Installationsaufwand)

Die Mindestvertragslaufzeit beträgt ein Kalendermonat.
Die Kündigungsfrist beträgt zwei Wochen zum Monatsende.


Bei Interesse kann testweise für einige Stunden ein Empfangsgerät inkl. Antenne
provisorisch montiert werden (i.d.R. Dachzugang erforderlich), um den Zugang
und die Verbindungsqualität zu testen. Dieser Service ist kostenlos.
Nehmen Sie bei Interesse einfach telefonisch oder per Email Kontakt auf.